Rezension: Landliebe von Jana Lukas

Hallo meine LiebenÔÖą,
es gibt wieder eine Rezension. Vielen Dank an den Heyne Verlag f├╝r dieses tolle Rezensionsexemplar.

IMG_20170602_115528_068
Titel: Landliebe
Autor: Jana Lukas
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3-453-42195-0
Kosten: 9,99Euro (D)
Seiten: 319

Autor
Jana Lukas ist Kriminalpolizistin. Nach ├╝ber 10 Jahren wagt sie sich an ihren ersten romantischen Thriller. Seitdem schreibt sich mit und ├╝ber ganz viele Gef├╝hle.
Ihr Motto lautet: Es gibt nicht viel Garantie im Leben … aber in ihren Romanen ist zumindest ein Happy End garantiert. Immer!

Landliebe ist das erste Buch im Heyne Verlag.

Aufmachung
Die Covergestaltung ist wundersch├Ân . Der Pastellgelbe Hintergrund, ist die perfekte Grundlage, f├╝r die wundersch├Ânen bunten Blumen drauf. Vorne ist ein ganz tolles Rezept f├╝r Ellies Rieslingcreme drin, was ich auch ganz toll finde. Das Cover passt sehr gut zum Inhalt, ein tolles Sommerliches Cover.
Das Buch ist sehr Kompakt, was dadurch einfach zu halten ist. Die letzten Seiten waren aber etwas schwierig umzubl├Ąttern.
Ansonsten ist es sehr stabil, durchs lesen hat sich nicht eine Leserille gebildet .

Klappentxt
Elli hat Geldprobleme und nur eine Chance, ihren Kopf aus der finanziellen Schlinge zu ziehen: die Teilnahme an der TV Show Landliebe. Vier Wochen muss sie, begleitet von Kameras und in ein Dirndl gequetscht , das bayrische Gro├čstadtdummchen mimen.
Das Weingut an der Mosel, das als Drehort dient, ist zwar traumhaft sch├Ân, doch Winzer Tom entpuppt sich als hinterw├Ąldlischer Sturkopf.
Und er ist gar nicht erfreut, Ellie als Landliebe-Partnerin aufnehmen zu m├╝ssen. Doch Elli hat werder mit Toms Augen gerechnet noch mit seinem L├Ącheln, das ein Kribbeln in jeden Winkel ihres K├Ârpers jagt.

Inhaltsangabe
Ellie┬á hat aufgrund eines bl├Âden Ereignis auf ihrer ehemaligen Arbeitstselle, eine finanzielle Miesere. Ihre einzige Chance, diese Schuld zu begleichen, ist bei der Show Landliebe┬á einzusteigen. Auch Toms Weingut steht auf der Kippe, ihre letzten Ernten waren zu wenig, und somit haben sie sich Verschuldet. Um ihr Weingut zu retten meldet Eric, Toms Bruder, Tom zu Landliebe an. Als Ellie auf den Hof kommt , ist Tom gar nicht begeistert.
Begleitet von Kameras und gestellten Szenen m├╝ssen sie sich zusammenrei├čen.
Im laufe der Zeit kommen sie sich immer n├Ąher..

Schreibstil
Jana Lukas‘ Schreibstil hat mir sehr zugesprochen. Sie beschreibt sehr sch├Ân die Umgebung und schafft es Schmetterlinge im Bauch zu erwecken.┬á Ihre unkomplizierten S├Ątze, machen das Lesevergn├╝gen locker und leicht.┬á Durch die tolle Landschaftsbeschreibung, kann man ganz toll in die wundersch├Âne Umgebung der Mosel eintauchen.

meine meinung
Anfangs war ich etwas skeptisch, so die ersten 20 Seiten musste ich mich etwas reinfinden. Doch es hat sich sehr schnell gelegt. Ich hatte ein┬á bisschen Angst, das es zu Drehbuchm├Ą├čig geschrieben ist, ist es aber nicht. Am Anfang jedes Kapitels, gibt es immer eine Szene f├╝r die Tv Show Landliebe. Ansonsten bekommt man recht wenig von den Dreharbeiten mit.
Das Weingut ist so sch├Ân beschrieben, man findet sich richtig in dieses kleine D├Ârfchen an der Mosel ein. Eine ganz tolle Liebesgeschichte, die doch etwas ander ist. Tom und Ellie lernen sich kennen, und kennen doch nur das , was das Drehbuch erz├Ąhlt. Im Verlauf der Geschichte kommen weitere Geheimnisse ans Licht. Es wird auch um das Weingut von Tom und Eric spannend.
Es gibt so viele Schmetterlingsgef├╝hle in diesem Buch. Ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen.
Das Ende ist Relativ offen, also schon abgeschlossen aber es k├Ânnte noch was kommen. Ich w├╝rde mich sehr freuen, wenn tats├Ąchlich noch was kommen w├╝rde, auch wenn es nur 100 Seiten w├Ąren.
Das Cover ist einfach wundersch├Ân , es ist absolut Stimmig. Das Rezept werde ich auf jedenfall einmal nachkochen. Wenn ihr lust habt, das ich es euch Vorstelle, lasst es mich wissen.

Fazit
Ein Buch mit ganz gro├čen Gef├╝hlen! Ein toller Schreibstil rundet die Geschichte perfekt ab. Ein wundersch├Ânes Buch f├╝r die waremn Sommertage.

4,5 von 5 Sterne

Eure Lotti

Advertisements

Ein Kommentar zu „Rezension: Landliebe von Jana Lukas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / ├ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / ├ändern )

Verbinde mit %s